Tisch mit geformter Platte, original aus dem 19. Jahrhundert

Eleganter Louis-Philippe-Tisch aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts aus Nordeuropa aus Mahagoniholz. Die geformte Tischplatte hat eine bestimmte Form, die im Jargon “Priesterhut” genannt wird. Entlang der Tischplatte befinden sich zwei versteckte Schubladen. Der Tisch wird von vier gewölbten und geschnitzten Beinen entlang ihres hervorstehenden Teils gestützt. Die Beine sind durch ein geformtes und geschnitztes Querstück miteinander verbunden. In der Mitte der Kreuzfahrt befindet sich ein kunstvoller Höhepunkt. Das Finish wurde in der gleichen Originalfarbe wie der Tisch gehalten.

 

Rufen Sie uns über Skype an
Rufen Sie uns über Skype an

oder (+39) 0442 83255,
Whatsapp: (+39) 338 1298258

 

Versand: inklusive auf dem Festland (zusätzliche Informationen lesen)

Maße:

Länge: 127 cm
Höhe: 76 cm
Tiefe: 85 cm

Preis:

3.320

Artikelnummer:ANT-163 Kategorie: Schlagwörter:, ,

1 vorrätig

Zusätzliche Information

Versand:

Versand auf dem Festland inbegriffen. Für Bestellungen bezüglich der Inseln wenden Sie sich bitte an unser Versandbüro: Tel: (+39) 0442 83255 – Email: versandinfo@sommacal.store

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Nur registrierte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.